Pfarrei Heilig Kreuz Schwalbach

Herzlich willkommen auf der Webseite der Pfarrei Heilig Kreuz Schwalbach
Die Seite befindet sich noch im Aufbau!
Aufgrund der aktuellen Situation durch die Ausbreitung des Coronavirus haben wir Ihnen eine Corona-Seite erstellt.

Alle Gottesdienste werden als öffentliche Gottesdienste gefeiert; eine Teilnahme ist jedoch nur mit vorheriger Anmeldung möglich.

„Die Zeit ist gekommen, junge Generationen von Aposteln heranzubilden,
die keine Angst haben, das Evangelium zu verkünden.
Für jeden Getauften ist es notwendig,
von einem Gewohnheitsglauben
zu einem reifen Glauben zu gelangen,
der in klaren, überzeugten und mutigen Entscheidungen
zum Ausdruck kommt.“

Diese Worte des Hl. Johannes Paul II. bringen es auf den Punkt: Es braucht Menschen, denen es nicht um einen Gewohnheitsglauben, sondern um klare, überzeugte und mutige Entscheidungen geht. Mehr denn je sind wir als Einzelne in unserem Glauben angefragt.
Die letzten Jahre haben uns deutlich die menschliche und geistliche Krise der Kirche vor allem in Europa vor Augen geführt. Machtmissbrauch und sexueller Missbrauch, Doppelmoral und Verlogenheit machen nicht nur betroffen, sondern führen zunehmend zu Unglaubwürdigkeit. Ein entschiedenes Christentum ist angesagt… Ich bin der Überzeugung, dass Gott selbst am Werk ist, um seine Kirche zu läutern. Das Unheil muss ans Tageslicht, Verantwortung mit entsprechenden Konsequenzen müssen getragen werden, denn es geht um Glaubwürdigkeit. Es ist gut, dass Papst Franziskus Klarheit schaffen will - und das nicht nur in Köln… Es ist gut, dass Rom immer wieder an die Einheit der Kirche erinnert und sie anmahnt…
Und wir? Wir sind herausgerufen - so sagte es unsere Bistumssynode vor einigen Jahren. Herausgerufen, nicht um in der Welt aufzugehen, nicht um zu allem „Ja und Amen“ zu sagen, sondern um Zeugnis zu geben von der vergebenden Liebe und Menschenfreundlichkeit Gottes, von seiner Barmherzigkeit und Treue zu seiner Schöpfung und zu jedem Menschen, von seiner Hingabe für uns und von seinem Plan mit uns. Denn Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen seiner Wahrheit dürfen wir sein, Zeugen seiner Liebe. Ich bete darum, dass die Kirche der Zukunft eine bekennende Kirche wird, die sich aus einem Gewohnheitsglauben herausrufen lässt und klare, überzeugte und mutige Entscheidungen trifft, die um die Einheit ringt und die Wahrheit nicht verschweigt und in alldem dem Menschen zugewandt bleibt. Ich bete um den Mut von vielen, ihren Glauben froh und ehrlich zu leben in Kirche und Welt, ja ich bete um eine junge Generation von Jüngern und Jüngerinnen, die den Mut haben, sich herausrufen zu lassen aus dem Üblichen und Alltäglichen und die Christus im Herzen tragen, damit die Frohe Botschaft wieder gehört wird und neues Interesse findet.

Hans-Georg Müller, Pfr.

Fronleichnam 2021

Image

Eucharistische Anbetung und Lobpreis

Weitere Seelsorgeseite unserer Pfarrei

www.ephata.eu
Auf dieser Seite befinden sich zusätzliche geistliche Angebote u. a. Texte, Gebete, die Bibel - mehr als ein Buch, Auseinandersetzung mit Texten und ihrer Entstehungsgeschichte und vieles mehr.
Herzliche Einladung!

Öffnungszeiten

Kirche Frequenz Uhrzeit
Herz Jesu täglich 09.00h bis 17.00h
St. Laurentius täglich 09.00h bis 17.00h
Maria Himmelfahrt täglich 14.00h bis 17.00h
St. Martin täglich 09.00h bis 17.00h
St. Josef täglich 09.00h bis 20.30h
     

Jeden Tag Eucharistische Anbetung

Seit Beginn der Coronapandemie ist täglich in St. Josef Eucharistische Anbetung. Derzeit sind die tägliche Anbetungsstunden von 14.00h bis 17.00h. Herzliche Einladung, beim HERRN zu sein und IHM die Anliegen und die Nöte der Welt im Gebet zu bringen!
In St. Laurentius findet seit Beginn der Corona-Pandemie wöchentlich am Donnerstag vor der Abendmesse von 17-18 Uhr eine Eucharistische Anbetung statt.

Jahr des heiligen Josef in der Pfarrei Heilig Kreuz

Image
Quelle: www.rsk-ma.at/home/gebetsbild-zum-hl.-josef

Das Anliegen des Papstes werden wir aufgreifen und verschiedene Impuls setzen, so sind für die Fastenzeit vorgesehen:

  • Fastenwoche mit Leib und Seele zum Thema „heiliger Josef - Vorbild im Glauben“,
  • Novene zum heiligen Josef im Zugehen auf den Josefstag,
  • Sieben Wochen mit dem heiligen Josef - Texte und Impulse aus dem Papstschreiben.

Herzliche Einladung, sich bewusst mit der Gestalt des heiligen Josef auseinanderzusetzten als Anregung für den eigenen Glaubensweg!

Unsere Kirchen und Kapellen

Hier stellen wir Ihnen die Kirchen und Kapellen unserer Pfarrei vor.